Curry

Curry ist nicht gleich Curry, denn Curry ist eine Gewürzmischung. Es kommt ursprünglich aus Indien und besteht aus vielen verschiedenen oft bis zu 30 einzelnen Gewürzen. Entsprechend gross ist die Zahl der unterschiedlichen Curry-Rezepturen. In Indien entwickelt häufig jeder Koch – egal ob Hausfrau oder Küchenchef - seine eigene Curry-Mischung selbst. Man sagt, es gäbe daher fast so viele Curry-Kombinationen wie Menschen in Indien.

Zu den wichtigsten Curry-Zutaten gehören Kurkuma, schwarzer Pfeffer, Cayennepfeffer (Chili), Koriander, Cumin (Kreuzkümmel) und der Bockshornklee. Weitere Gewürze, von denen häufig nur eine Spur enthalten sind, sind die Gewürznelke, der Zimt, die Muskatnuss, der Knoblauch, Ingwer, Senf, Kardamom und das süsse Paprikapulver.

Aber ganz gleich, welches Curry du wählst - ob pikant, süss, mild oder scharf – das Gewürz Curry verleiht jedem Gericht eine besondere Note.

Persönlicher Service

Sichere Zahlungsarten

Schnelle Lieferung

Aussergewöhnliche Qualität

Just Spices verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Manage cookies